Zeitzone: Anmerkung: Sommerzeit wird automatisch beachtet.

Manu Delago

Beginn: 2020-09-29 20:00:00
Ende:

Verlegt vom 28.03.2020! Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

Der Grammy-nominierte Hang-Spieler, Perkussionist und Komponist Manu Delago ist zurück mit neuem Album. „Circadian“ ist inspiriert vom zirkadischen Rhythmus des Menschen und Delagos persönlichem Schlafentzug während seiner zahlreichen internationalen Tourneen mit Björk oder Olafur Arnalds. Nach seinen elektronisch-verspielten Vorgängerwerken sind es immer noch die urbanen Klangwelten, die Manu Delago inspirieren, jedoch finden sich diese immer mehr und mehr in akustischen Formen wieder.

“A masterful and sensitive musician” – The Telegraph

“Virtuoso” – The Times

“The album could very much sit wonderfully amongst the contemporary classical giants of the present, but there is no escaping its distinctiveness” The 405

“Dreamy acoustics” XLR8R

Hardtickets gibt es in Jena in der Jenaer Bücherstube am Johannistor.

Eine Darbietung im Rahmen des Projekts ICEBERG.

Ort: Kulturzentrum "Trafo", Nollendorfer Str. 30, 07743 Jena
Schlüsselworte/Tags: jena Kulturzentrum Trafo

Anhänge

Aktionen

Email - nur wenn du ein Roboter bist

Karte

iCal

OpenCloudCal 0.63.3 - Entwickelt mit PHP und JavaScript. Hol dir den Quellcode auf Github.